Wasserwacht OG Steinberg

Neuer Eisretter für die Wasserwacht Steinberg

Anfang Februar konnten wir einen neuen Eisretter der Firma DSB in Empfang nehmen. Die Anschaffung wurde bereits durch die ehemalige Vorstandschaft unter dem Vorsitz von Peter Grünheit in die Wege geleitet. Die Finanzierung fand nach dem BayRDG statt und wurde somit vom Freistaat bezahlt. Nur ein kleiner Teil entfiel auf die Ortsgruppe. Der Eisretter wurde komplett mit Einsatztasche, Leinen, Pumpe und Eispickern geliefert. Gefüllt werden kann er innerhalb Sekunden mittels einer beiliegenden Atemluftflasche.
Der Eisretter komplettiert die Ausrüstung der Ortsgruppe und ist ab sofort fester Bestandteil der Wachstation am Steinberger See. Ein identisches Gerät besitzt auch die SEG Mitte.


Das transportable Gerät wird von einem Eisrettungstruppe an die Einsatzstelle gebracht. Da alles in einer Tasche verstaut ist, kann diese auch weiter entfernt von der Station sein. Die Einarbeitung auf Ortsgruppenebene wird in kürze stattfinden, und wenn es doch noch Eis gibt, dann kann auch die Praxis geübt werden.
Neben dem Boot ist dies ein weiterer Meilenstein im Einsatzkonzept der OG. Jetzt besteht bei Eis ebenfalls die Möglichkeit einen Wachdienst am Steinberger See einzurichten.

Info-Box

OG Steinberg @ Facebook


Training immer Donnerstag 18:00 bis 20:00 Uhr (außer Feiertage und Ferien)


Steinberger See
Webcam 1
Webcam 2
Webcam 3

Unwetterwarnungen für Steinberg am See



Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de- modified by Ludwig